Navigation

Produkte zu präsentieren geht auf sehr unterschiedliche Weisen:
Schaufenster, Kataloge und auch natürlich online. In allen Fällen sollten die Produkte perfekt aussehen. Oft werden Produkte wie z.B. Eis oder Fastfood Artikel aus ganz anderen Materialen "nachgebaut" um ein perfektes Bild zu liefern. Bei DestinY Audio werden für die Produktfotos für unsere Website Modelle aus der laufenden Produktion herangezogen und im Studio abgelichtet. Eine anschließende Retusche, wie hier gezeigt, sorgt für eine Freistellung und die naturgetreue Präsentation auf der Website.
So können wir die Kostenstruktur gering halten und der Kunde erhält einen möglichst wahrheitsgetreuen Überlick über die Modelle.

 

Zum dritten Mal fand in Essen am 26 & 27 September die CamJam Europe im Congress Center statt.

Da viele unserer Produkte über Kopfhöreranschlüsse verfügen, wurde es also Zeit, um uns selbst einen Überblick über die aktuellsten Entwicklungen im Bereich Kopfhörer, Kopfhörerverstärker und Zubehör zu verschaffen. Neben zahlreichen Herstellern und Importeuren, waren auch die auf den Bereich Kopfhörer spezialisierten Hifimagazine wie die "ear-in" vertreten.

Fotos von der Messe:

...Bilder werden geladen...

Zahlreiche Selbstbauprojekte, und Anlagen von Kunden, zum Bestaunen und Probehören, gab es auf dem diesjährigen Herbsttreffen bei Intertechnik in Kerpen. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Neben der Mannschaft von Intertechnik um Andreas Wolf, war auch wieder Udo Wohlgemuth von Acoustic Design mit neuen Ideen, Tipps und Tricks vor Ort.

Zur Ausstattung haben wir in diesem Jahr unseren Audio-Streamer mitgebracht.
Der Audio-Streamer verbleibt für alle Interessierten auch weiterhin in den Vorführräumen von Intertechnik. Die Öffnungszeiten des Hörstudios finden Sie auf der Webseite von Intertechnik.

Fotos vom Herbsttreffen:

...Bilder werden geladen...

Bild1

Einige Impressionen von unserem langjährigem Kunden Christop Pesch.

Christoph ist Betonbauer und kam bereits vor einigen Jahren auf die Idee auch Lautsprechergehäuse aus Beton zu fertigen.
Die Ergenbisse seiner aufwendigen Arbeit sehen Sie auf den Fotos.

Aktuell hat Christoph die Little Princess von Acoustic Design Woghlgemuth und Intertechnik in Beton gegossen.
Die Lautsprecher befinden sich derzeit im Ladengeschäft von Udo Wohlgemuth in Bochum.

...Bilder werden geladen...

Geht nicht? Doch geht!: FPGA Reflowlöten
Die zunehmenden Verbreitung von hochintegrierten Schaltungen auch im Audio- und Videobereich haben uns dazu veranlasst, unseren Servicearbeitsplatz neben dem bereits besteheneden SMD Arbeitsplatz- um entsprechende Ausstattung zur Reflowlöten zu erweitern.
Eine defekte Spielkonsole konnte somit zu Testzwecken wieder instandgesetzt werden.

...Bilder werden geladen...